Home
Ecuador Galapagos 2014
Iceland 2013
Westnepal/Kailash 2012
Ladakh 2010
Ägypten 2008/09
Teneriffa 2006
Mallorca 2005
Ladakh/Rupshu 2005
Nepal/Kalar Patar 2005
Sri Lanka 2003
Ladakh/Zanskartrek 2003
Galapagos 2002
Sinai 2001
Elfenbeinküste 2000
Nepal/Annapurna98Taboche00
Pakistan: Concordia/K2 1999
Venezuela 1998
 Kilimandjaro 1997
Andentrekking 1993/95/96/01
 
     
 



Durchgeführt mit unserer Agentur Weltweitwandern aus Graz:

http://www.weltweitwandern.at



Im Sommer 2003 sind wir 4 Wochen im Norden Indiens in der Region Ladakh/Zanskar zu Fuss unterwegs gewesen.

Dabei haben wir u.a. die Klöster Shey, Thiksey, Hemis, Chimre, Basgo, Ridzong, Alchi und Lamayuru am oberen Indus in der Nähe von Leh besichtigt. Wir haben an den morgendlichen Pujas teilgenommen und so einen ersten Eindruck von der tiefen Gläubigkeit der Ladakhis erhalten. Eine Bauernfamilie bei Thiksey gab uns einen Einblick in die Lebensweise am Indus.

Ein 21tägiges Trekking von Lamayuru über Lingshed nach Darsha über drei große Gebirgszüge und ungefähr 10 große Pässe mit über 300 km Länge hat uns die Menschen und ihre Religion ein wenig nähergebracht.

Der 2tägige Aufenthalt in dem abgelegenen Dorf Lingshed, wo wir besonders freundlich von den Bewohnern aufgenommen wurden, war der Höhepunkt der Reise. In dem nur wenige Wochen im Sommer nicht von der Außenwelt abgeschnittenen Dorf bekamen wir eine ungefähre Vorstellung vom frei existierenden Buddhismus in dem sogenannten "Klein-Tibet".

In Karsha, dem größten Kloster von Zanskar haben wir die zweitägigen Maskentänze besucht, die im Gegensatz zu denen in Hemis noch nicht von Touristen überlaufen sind. Ein tiefgehendes Erlebnis.

Das Höhlenkloster Phuktal klebt wie ein Adlerhorst in schwindelerregender Höhe am Steilhang und ist eine Oase für jeden Meditationshungrigen.

Über den letzten hohen Himalayapass nähert man sich aus der Hochwüste kommend wieder dem feuchtheissen Klima von Indien.

 

Demnächst werde ich von dieser Reise einiges erzählen...

Hier zunächst die Bilder...







































































Königspalast von Shey...


















Hemis Kloster...





























 



Kloster Thikse...
































Chemre Gompa...









Von Leh nach Basgo...














Kloster Rizong...















Alchi...




















Lamayuru...




















Der große Zanskartrek: Von Lamayuru nach Darsha 300 km durch den Himalaya...































Von Panjilla nach Hanupatta...









































Von Hanupatta über den Sisir La (4660m) nach Photoksar...























































Von Photoksar über den Bumiktse La (4300m) zum Sengge La Base Camp...



































Über den Sengge La (5000m) und den Kiupa La (4300m) nach Skiumpata...





























Von Skiumpata nach Lingshed...
















































































































































Von Lingshed zum Hanuma La Basecamp...





















Über den Hanuma La (4620m) nach Snertse...

















Von Snertse über den Parfi La (3850m) nach Hanumil...







































































Von Hanumil nach Pishu...
























































Von Pishu zum Kloster Karsha...

























































































Von Karsha nach Padum, Mune und Reru...













Von Reru über Ichar nach Tsethang...












































Von Tsethang nach Purne...






















Von Purne über das Höhlenkloster Phuktal und Jal nach Teta...
























































Von Teta nach Kargyak...





































Von Kargyak zum Shingo La Base Camp...































Über den Shingo La (4950m) nach Janka Sumdo...













































Von Janka Sumdo nach Darsha und Jispa...
















Mit dem Bus über den Rothang La (3900m) nach Manali...































































































 
     
Top